Ordentliche Energie

Erneuerbare Energien
Kraft-Wärme-Kopplung
Blockheizkraftwerke

Herstellung · Konzept · Beratung

  • slide04.jpg
  • slide03.jpg
  • slide08.jpg
  • slide06.jpg
  • slide02.jpg
  • slide01.jpg
  • slide07.jpg
  • slide05.jpg

Kraft-Wärme-Kopplung von HG Energie

Motor und Stromgenerator

Das Herzstück Ihrer Installation: Ein sehr solider Motor mit hoher Lebensdauer und Laufleistung.

In jeder denkbaren Hinsicht auf minimalen Kraftstoffverbrauch hin perfektioniert. Verwirbelung nach Schau­berger-Prinzipien. Die Brennkammern dazu passend ausgeformt. Differenziertes Temperatur­management mit Wärmetauschern, so daß jede Komponente im jeweils effizientesten Temperaturbereich arbeiten kann. Spezielle Wasserkühlung des Stromgenerators, der dadurch wesentlich wirtschaftlicher läuft. Leistungen individuell anpaßt.

Kraftstoffe

Sie können wählen Sie, mit welchem Kraftstoff Ihr BHKW betrieben werden soll:

  • Erdgas
  • Flüssiggas
  • Diesel
  • Pflanzenöl

Auch vorhandenes Biogas können wir nutzen.

Energie aus der Umwelt

Solar-Strom / Photovoltaik

Wenn Sie Solarzellen haben oder installieren möchten, können wir den damit erzeugten Strom sehr gut in das BHKW-Energiekonzept integrieren.

Wahlweise ist es selbstver­ständ­lich möglich, den Strom weiterhin ins Netz einzuspeisen.

Wärmepumpe

Wärme aus der Umwelt läßt sich ebenfalls elegant in das Energiekonzept einbinden.

Damit Sie möglichst unabhängig von fossilen Brennstoffen sind.

Speicherung

Wärmespeicher

Anhand Ihrer Verbrauchswerte und Zeiten berechnen wir die Größe des Wärmespeichers, der heißes Wasser für den Verbrauch vorhält.

Akkus

Ein Block aus Eisen-Nickel-Akkus hält elektrische Leistung vor.

Damit gleichen Sie Spitzen-Entnahmen aus und können zum Beispiel den im Tagesverlauf gespeicherten Photovoltaik-Strom in den Abendstunden verbrauchen.

Die Pufferung erlaubt dem BHKW-Motor, seltener und dann in seinem optimalen Leistungsbereich zu laufen.

So spielen die Komponenten des Systems wunderbar für eine störungsfreie und elegante Energieversorgung zusammen:

 

 

Die Dimensionierung der einzelnen Komponenten berechnen wir individuell nach einer eingehenden Bedarfsanalyse.